Second Hand – Expired Domain

Eine gute Alternative zur neuen und jungfräulichen Domain ist es, sich eine sogenannte expired domain zuzulegen. Das sind Domains, die vom alten Besitzer nicht mehr verlängert wurden und daher wieder frei verfügbar sind. Warum man überlegen sollte, sich so eine Domain zuzulegen möchte ich hier erklären.

Mein bester Freund Google

Wie man es auch dreht und wendet: Im Internet läuft nichts ohne Google. Man ist als Webseitenbetreiber, sowie als Benutzer der Suchmaschine auf Gedeih und Verderb ausgeliefert. Was Google weit vorne listet wird angesurft und Seiten, die Google abstraft werden gar nicht mehr gelistet und erhalten somit auch keine Besucher mehr. Außerdem bietet Google mehrere kostenlose Tools an, die jeder gute SEO kennen und verwenden sollte.